Geschmack von Zwiebeln und Sauerkraut ist nicht jedermanns Sache.
«Zu Unrecht», sagt Urs Messerli

Berner Landbotenbericht – Mittwoch, 17. November 2021

Gegen die Säure ist ein Kraut gewachsen

WINTERKÜCHE • Der Geschmack von Zwiebeln und Sauerkraut ist nicht jedermanns Sache. «Zu Unrecht», sagt Urs Messerli und hilft mit einem trendigen Rezept, das Image der Gemüse zu verbessern. 

Was haben das YB-Lied und der Ausschiesset und «Fulehung» in Th un gemeinsam?
Sie gehören zum immateriellen Kulturerbe des Kantons Bern und sind 2 von 163 Einträgen auf der kantonalen Liste der lebendigen Traditionen (Stand: 2017). Auf ihr fi ndet sich ebenso der Berner «Zibelemärit». Er ist wie die Berner Mundartmusik und Literatur gar auf der schweizerischen Liste aufgeführt....

Erfahren Sie mehr


Gamaret Barrique, Schafiser Bielersee AOC, 2019,




Share this post
Stichwörter
Archiv


PHILIPPINE TAVOLATA NIGHTS
28. / 29. / 30. OKTOBER 2021 – AB 18 UHR