Château Pontet Canet 5ème Grand Cru Classé AOC Pauillac, 2023

https://www.millevins.ch/web/image/product.template/3877/image_1920?unique=a3cc0e9

Primeur Angebot | Lieferbar ab Frühling 2026 - nur solange Vorrat
Nicht Rabattberechtigt!

82.80 CHF 82.8 CHF 82.80 CHF

82.80 CHF

    Diese Kombination existiert nicht.

     AGBs und Datenschutzbestimmungen
     Versand innert 2-3 Arbeitstagen
     Gratislieferung ab CHF 250,--
     Bei Jahrgangswechseln melden wir uns vorgängig
     Jugendschutz: Kein Verkauf von alkoholischen Getränken an Jugendliche unter 18 Jahren
     Länder: Verkauf u. Lieferung ausschliesslich innerhalb der Schweiz

    Nachhaltigkeit: Demeter
    Auszeichnungen: JS 97-98|100, RP 96-98|100, YB 97-99|100, JA 98-100|100, JR 16.5|100, UM 20|20
    Weinart: Rotwein
    Traubensorten:
    Merlot
    Cabernet Franc
    Cabernet Sauvignon
    Petit Verdot
    Flaschengrösse:
    75 cl
    Jahrgang: 2023
    Ausbau: 15 Monate im Barrique
    Höchster Genuss: 2028 bis 2039
    Servier-Temperatur: 16-18°C
    Land: Frankreich
    Region: Bordeaux - Haut Médoc
    Hersteller: Château Pontet Canet
    Passt zu:
    Hartkäse
    Schmorgerichte
    Entrecôte
    Rumpsteak
    schwarzen Trüffel
    Lammgigot
    Confit de canard

    Degustationsnotiz

    Präzise, kraftvoll und tiefgründig: einmal mehr zeigt Pontet-Canet sein volles Potenzial! Einem schwarzfruchtigen und floralen Auftakt folgen süsswürzige Noten. Kraftvoll und doch elegant am Gaumen mit Finesse und mineralischem Unterton. Seine cremige Textur zieht sich in einen langen Ausklang mit fruchtigem Nachhall. Dieser Wein profitiert von der Flaschenreife, also gebt ihm Zeit.

    Informationen über den Winzer

    Château Pontet-Canet liegt in der Appelation Paulliac und wurde in der Klassifikation von 1855 als Cinquième Grand Cru Classé eingestuft.
    Seit 1975 wird das 120 ha große Weingut von Familie Tesseron geführt, mittlerweile ist mir Justine Tesseron-Carret die dritte Generation am Ruder. Die angepflanzten Rebsorten sind zu 60% Cabernet Sauvignon, 33% Merlot, Cabernet Franc 5% und 2% Petit Verdot. Seitdem die Familie Tesseron das Gut leitet hat sich die Qualität stetig verbessert. Neben Investitionen auf dem Weingut wurde in 2004 auf 14 Hektaren Rebfläche der Pilotversuch biodynamischen Anbaus unternommen. Das Ergebnis zeigte eine so beeindruckende Qualitätssteigerung, dass die kompletten 81 Hektaren nach und nach umgestellt wurden. Château Pontet-Canet war das erste Grand Cru Classé im Médoc überhaupt, welches Bio zertifiziert wurde. Seit 2010 ist das Gut von Ecocert, Biodyvin zertifiziert und im Jahr 2014 folgte die Demeter Zertifizierung. Zur Vorbeugung und Bekämpfung von Krankheiten und Schädlingen gibt es auf Pontet Canet eine eigene Kräuterapotheke. Hier werden Pülverchen und Pasturen zusammengemischt. Wohlverstanden aus Grundlagen, welche die Natur heranwachsen lässt.