Cala N.1 VdlT de Castilla, 2019

https://www.millevins.ch/web/image/product.template/2924/image_1920?unique=258b178

12.80 CHF 12.8 CHF 12.80 CHF

12.80 CHF

    Diese Kombination existiert nicht.

     AGBs und Datenschutzbestimmungen
     Versand innert 2-3 Arbeitstagen
     Gratislieferung ab CHF 100,--
     Bei Jahrgangswechseln melden wir uns vorgängig
     Jugendschutz: Kein Verkauf von alkoholischen Getränken an Jugendliche unter 18 Jahren
     Länder: Verkauf u. Lieferung ausschliesslich innerhalb der Schweiz

    Nachhaltigkeit: BIO
    Auszeichnungen: UM 16.5 | 20, Yves Beck 92 | 100
    Weinart: Rotwein
    Traubensorten:
    Cabernet Sauvignon
    Tempranillo
    Syrah
    Flaschengrösse:
    75 cl
    Jahrgang: 2019
    Ausbau: 10 Monate im 10’000l Betontank gereift
    Höchster Genuss: Jetzt bis 2027
    Alkohol % vol: 14.5
    Servier-Temperatur: 16-18°C
    Land: Spanien
    Region: La Mancha
    Hersteller: Bodega Vinedos Tinedo
    Passt zu:
    Wild
    Antipasti
    Schweinsbraten

    Degustationsnotiz

    Kräftiges Granatrot mit ausgeprägter sowie vielschichtiger Aromatik von roten Beeren und Kirsche, begleitet von würzigen und schokoladigen Noten. Saftig und vollmundig am Gaumen, reife Tannine und kraftvoller Körper gefolgt von einem langen Ausklang.

    Yves Beck über diesen Wein

    Das Bouquet dieses Weins weist Frische durch sortenspezifische Noten auf, die sich wahrscheinlich auf Cabernet Sauvignon zurückführen lassen. Es mangelt nicht an Frucht mittels Kirschen während etwas Silex (Feuerstein) zur Geltung kommt. Fruchtiger und saftiger Auftakt. Der Wein ist mit noch etwas kantigen Tanninen versehen, die ihn etwas temperamentvoll stimmen. Die Säurestruktur bildet das Rückgrat und versucht der Kraft durch Frische entgegenzuwirken. Ein charaktervoller Wein.

    Urs Messerli über den Wein

    Die unmittelbare Region der Finca Tinedo hat ein sehr gutes Mikroklima und ist Ideal für Bio Weine und bringt herausragende Weine zum bescheidenen Geldbetrag hervor. 

    Informationen über den Winzer:

    Das Weingut Tinedo ist eines der ältesten Weingüter in La Mancha, ein Familienbetrieb, der sich seit 1846 ausschließlich der Herstellung von Weinen aus Einzellagen und Einzelparzellen widmet, der Essenz von La Mancha. Dionisio Angulo gründete das Weingut in diesem Jahr und fing an, die Rebgärten anzulegen. 1895 errichtete dann seine Tochter Esperanza das Gutshaus. Im Zuge dessen lies sie auch gleich den tiefen Keller für die Reifung der Weine ausheben. Entgegen der Trends und ob ihrer eigenen Sturheit entschlossen sich ihr Sohn Manuel und Enkel Máximo, das Gut nicht auf Massenproduktion auszurichten und bewahrten sich den Qualitätsweinanbau.