Porrera Vi de Vila DOQ Priorat, 2019

https://www.millevins.ch/web/image/product.template/2664/image_1920?unique=c8b0d1d

76.00 CHF 76.0 CHF 76.00 CHF

76.00 CHF

    Diese Kombination existiert nicht.

     AGBs und Datenschutzbestimmungen
     Versand innert 2-3 Arbeitstagen
     Gratislieferung ab CHF 100,--
     Bei Jahrgangswechseln melden wir uns vorgängig
     Jugendschutz: Kein Verkauf von alkoholischen Getränken an Jugendliche unter 18 Jahren
     Länder: Verkauf u. Lieferung ausschliesslich innerhalb der Schweiz

    Nachhaltigkeit: Naturnah
    Auszeichnungen: GPenin 94/100
    Weinart: Rotwein
    Traubensorten:
    Grenache
    Cariñena
    Flaschengrösse:
    75 cl
    Jahrgang: 2019
    Ausbau: 14 Monate in leicht bis mittelgerösteten neuen französischen Eichenfässern
    Höchster Genuss: bis 2029
    Alkohol % vol: 15.5
    Servier-Temperatur: 16-18°C
    Land: Spanien
    Region: Priorat
    Hersteller: Vall Llach
    Passt zu:
    Wild
    Lamm
    Rind
    kräftige Fleischspeisen
    Rindsragout
    Steakvarianten

    Degustationsnotiz:

    Die Cariñena-Reben sind über 100 Jahre alt. Generöses Bouquet, schwarze Kirschen, Brombeeren, Torf, Orangen, Kaffee, Bitterschokolade, heller Tabak. Warmer Auftakt am Gaumen, grandiose Dichte, feinstes, reifes Tannin, frisch, sehr nuanciert und äusserst raffiniert. Ein Terroir-Wein par excellence. Vorab dekantieren.


    Informationen über den Winzer:

    Über hundertjährige Rebstöcke an besten Steillagen sind das Fundament der noch jungen Kellerei Vall Llach im Priorat. Gegründet wurde Celler Vall Llach 1996 vom bekannten Liedermacher Lluis Llach und dem Notar Enric Costa. Die rund 38 Hektar umfassenden, alten Rebberge sind mehrheitlich mit Cariñena und Garnacha Tinta bepflanzt. Neu hinzugekommen sind etwas Cabernet Sauvignon, Merlot, Syrah und Viognier. Im Rebbau setzen die beiden qualitätsbewussten Besitzer auf integrierte Produktion und wollen möglichst auf chemische Zusätze verzichten. Inzwischen produzieren sie vier fantastische Top-Cuvées: Vall-Llach, Porrera, Idus de Vall-Llach und Embruix de Vall-Llach. Die Bezeichnung "Embruix" heisst so viel wie Zauberei und bezieht sich zweifelsohne auf die Qualität des Weines, die einfach zauberhaft ist.