Merlot Pellegrin AOC Gèneve, 2019

    36.80 CHF 36.80 CHF 36.800000000000004 CHF

    36.80 CHF

    Diese Kombination existiert nicht.

    Zum Warenkorb hinzufügen


     AGBs und Datenschutzbestimmungen
     Versand innert 2-3 Arbeitstagen
     Gratislieferung ab CHF 100,--
     Bei Jahrgangswechseln melden wir uns vorgängig
     Jugendschutz: Kein Verkauf von alkoholischen Getränken an Jugendliche unter 18 Jahren
     Länder: Verkauf u. Lieferung ausschliesslich innerhalb der Schweiz

    Nachhaltigkeit: Naturnah
    Auszeichnungen: UM 18/ 20
    Weinart: Rotwein
    Traubensorten:
    Merlot
    Flaschengrösse:
    75 cl
    Jahrgang: 2019
    Ausbau: 15 Monate in französischen Barrique (ca. 1/3 Neuholz)
    Servier-Temperatur: 16-18°C
    Land: Schweiz
    Region: Genf
    Hersteller: Domaine Grand`Cour
    Passt zu:
    Alpkäse
    Rindsfilet
    Risotto
    Pasta mit Oliven
    Älplermaccaroni

    Degustationsnotiz:

    Düfte und Aromen von Himbeeren, schwarze Kirschen, Marzipan und Sandelholz, geschmeidig und tiefgründig, mit langem Abgang. Die Fruchtaromatik zusammen mit einem bestens eingebundenen Barrique verleihen dem Wein aristokratische Züge aber machen auch grossen Trinkspass.


    Urs Messerli über diesen Wein:

    Wer sagt das die besten Schweizer Merlot aus dem Tessin kommen, der hat wahrscheinlich diesen Merlot aus der Genfer-Weinregion noch nicht probiert. Ein sehr schöner Wein Wert welcher die Schweiz auf das internationale Parkett hievt.


    Informationen über den Winzer:

    Der Genfer Jean-Pierre Pellegrin ist der Uhrmacher unter den Schweizer Winzern. Sein Vater lieferte die Trauben der Domäne noch an die Genossenschaft. Jean-Pierre beschloss 1994 sein Winzerschicksal in die eigene Hände zu nehmen. Und das ist auch durchaus wörtlich zu verstehen. Eigenhändig renovierte er den prachtvollen, 600 Jahre alten Hof und den Keller, errichtete aus alten Steinen einen Barriquekeller. Pellegrin pflegt auf sanft geneigten Hängen 25 Rebsorten – das ist rekordverdächtig. Er keltert und baut sie sortenrein oder in Assemblagen zu präzisen, subtilen Weinen aus. Sein roter Grand’Cour (70% Cabernet Franc / 30% Cabernet Sauvignon) gehört zu den finessenreichsten Assemblagen auf Bordeaux-Basis des Landes. Der Wein besitzt die typische Souplesse, die charakteristisch ist für die schönsten Gewächse des Weinbaukantons Genf.

    Kürzlich angeschaute Produkte